mysudo

free speech, not free beer!


Ein Kommentar

WordPress, Apache & Ubuntu: „Pretty“ Permalinks mit mod-rewrite aktivieren

Unter Einstellungen -> Permalinks kann man WordPress mitteilen, dass es Pretty Permalinks verwenden soll, damit aus einer kryptischen URL eine menschenlesbare Internetadresse wird.

Leider funktioniert das vielfach nicht ganz auf Anhieb, wenn man auf einer lokalen LAMP Testumgebung unter Ubuntu entwickelt.

Weiterlesen


2 Kommentare

LAMP unter Ubuntu 14.04 installieren und einrichten

Webentwicklung. Lokale Testumgebung. WordPress lokal installieren? Zuerst einmal müssen wir Ubuntu beibringen, dass es nun auch ein Server ist und mit WordPress umgehen kann. Dazu installieren wir einen einfachen LAMP – Server mit Apache, MySQL und PHP.

Linux und Server: Das ist ein komplexes Thema und die beiden gehören zusammen wie das Huhn und sein Ei. Ich möchte hier aber nicht in die Tiefe gehen und einfach kurz erklären, wie man sich im Handumdrehen eine solche Serverumgebung installiert.

Weiterlesen